Punkt 9 Uhr ging es los – Treffpunkt: Brunnen auf dem Kirchplatz.

Normalerweise begleiten die Ortsführer:innen der TouristInfo ja Erwachsene durch den Ort und erzählen und berichten von den historischen Sehenswürdigkeiten rund um den Kirchplatz. Dieses Mal aber waren die Nikolaikinder dran! Es gab so viel zu sehen und zu hören – und natürlich musste man auch ein ganz schönes Stück laufen – aber der Weg hat sich auf jeden Fall gelohnt:

X